HiFuTherapy

HiFuTherapy – Funktionsweise

HiFuTherapy ist eine neue Art der nicht-invasiven Behandlung von Gesicht, Hals und Dekolleté durch hoch-fokussierten Ultraschall; welcher dazu beiträgt, den körpereigenen Heilungsprozess anzuregen und zu beschleunigen und der Haut somit hilft sich selbst zu straffen und schlaffe Hautpartien zu festigen.

Das von der FDA zugelassene System sowie das Verfahren selbst nutzt die bewährte Energie von Ultraschall, um die tiefen Strukturen der einzelnen Hautschichten – einschließlich der, die typischerweise in einem chirurgischen Facelift erreicht werden, zu behandeln, ohne die Oberfläche der Haut dabei zu schädigen.

Natürlich spürbare Ergebnisse

Endlich gibt es einen Weg, der natürlichen Schwerkraft ins Auge zu sehen – wie Sie es möchten. Mit HiFuTherapy gibt es keine Ausfallzeiten, keine Fremdsubstanzen, keine radikalen Veränderungen; einfach nur eine Beschleunigung der inneren Schönheit, die sichtbar nach außen scheint.

Mit HiFuTherapy können Sie Ihren Tag, nach einer 30- bis 60-minütigen Behandlung, ganz normal weiter führen. Sie werden nicht nur eine schnelle Straffung Ihrer Haut feststellen, sondern werden auch den natürlichen Prozess der Entstehung neuer, elastischer, Kollagenfasern bemerken, die sich im Laufe der Zeit aufbauen – ähnlich wie die Wirkung eines Muskelaufbaus (aber ohne diverse Workouts!).

Die Schönheit mit HiFuTherapy

Die Resultate werden über einen Zeitraum von 2-3 Monaten sichtbar und zeigen ein jüngeres und konturiertes Aussehen. Diese Ergebnisse können sich noch bis zum 6. Monat verbessern. HiFuTherapy möchte nicht die Ergebnisse einer Operation kopieren – HiFuTherapy ist nachweislich eine attraktive Alternative, für alle, die sich noch nicht operieren lassen möchten.